Auktionen: De Eland

1 auction

De Eland

1796 wurde das Venduhuis De Zon von der Familie Gijselman in Amsterdam gegründet. Damit ist es das erste Auktionshaus in den Niederlanden. Das Auktionshaus konzentrierte sich auf den Verkauf von Nachlässen. Veilinghuis De Eland wurde um 1913 gegründe. In den 1990er Jahren wurden diese beiden Nachlassauktionshäuser unter dem heutigen Namen Amsterdams Venduhuis De Eland & De Zon vereint und ist jetzt das größte Auktionshaus in den Niederlanden. Venduhuis De Eland & De Zon konzentriert...

1796 wurde das Venduhuis De Zon von der Familie Gijselman in Amsterdam gegründet. Damit ist es das erste Auktionshaus in den Niederlanden. Das Auktionshaus konzentrierte sich auf den Verkauf von Nachlässen. Veilinghuis De Eland wurde um 1913 gegründe. In den 1990er Jahren wurden diese beiden Nachlassauktionshäuser unter dem heutigen Namen Amsterdams Venduhuis De Eland & De Zon vereint und ist jetzt das größte Auktionshaus in den Niederlanden.

Venduhuis De Eland & De Zon konzentriert sich vorwiegend auf Kunst, Antiquitäten und Sammlerstücke. Zu jeder Hauptauktion gibt es eine Sonderauktion zu einem speziellen Thema wie z.B. Maritimes, Pharmazie oder Jagd & Outdoor. Alle Auktionen werden Live und Online durchgeführt.

In 1796, the Venduhuis De Zon was founded by the Gijselman family in Amsterdam. This makes it the first auction house in the Netherlands. The auction house focused on selling estates. Veilinghuis De Eland was founded around 1913. In the 1990s these two estate auction houses were combined under the current name Amsterdams Venduhuis De Eland & De Zon and is now the largest auction house in the Netherlands. Venduhuis De Eland & De Zon focuses primarily on art, antiques and collectibles. For each main auction there is a special auction on a specific topic such as Maritimes, Pharmacy or Hunting & Outdoors. All auctions are held live and online.

More Less

1796 wurde das Venduhuis De Zon von der Familie Gijselman in Amsterdam gegründet. Damit ist es das erste Auktionshaus in den Niederlanden. Das Auktionshaus konzentrierte sich auf den Verkauf von Nachlässen. Veilinghuis De Eland wurde um 1913 gegründe. In den 1990er Jahren wurden diese beiden Nachlassauktionshäuser unter dem heutigen Namen Amsterdams Venduhuis De Eland & De Zon vereint und ist jetzt das größte Auktionshaus in den Niederlanden.

Venduhuis De Eland & De Zon konzentriert sich vorwiegend auf Kunst, Antiquitäten und Sammlerstücke. Zu jeder Hauptauktion gibt es eine Sonderauktion zu einem speziellen Thema wie z.B. Maritimes, Pharmazie oder Jagd & Outdoor. Alle Auktionen werden Live und Online durchgeführt.

In 1796, the Venduhuis De Zon was founded by the Gijselman family in Amsterdam. This makes it the first auction house in the Netherlands. The auction house focused on selling estates. Veilinghuis De Eland was founded around 1913. In the 1990s these two estate auction houses were combined under the current name Amsterdams Venduhuis De Eland & De Zon and is now the largest auction house in the Netherlands. Venduhuis De Eland & De Zon focuses primarily on art, antiques and collectibles. For each main auction there is a special auction on a specific topic such as Maritimes, Pharmacy or Hunting & Outdoors. All auctions are held live and online.

room
  • Weesperstraat 110,
  • Diemen (Amsterdam),
  • 1112 AP,
  • Netherlands
call + 31 (0)20 6230343

Verfeinern Sie Ihre Suche

Auktionen