Lot

1351

Geomantia, Eyn kunst des warsagens Geomantia: Eyn kunst des warsagens. Mit beygesetzter Tafeln,

In Old and Modern LiteratureArt · Philosophy · Au...

This auction is live! You need to be registered and approved to bid at this auction.
You have been outbid. For the best chance of winning, increase your maximum bid.
Your bid or registration is pending approval with the auctioneer. Please check your email account for more details.
Unfortunately, your registration has been declined by the auctioneer. You can contact the auctioneer on +49 (0)6174 9272-0 for more information.
You are the current highest bidder! To be sure to win, log in for the live auction broadcast on or increase your max bid.
Leave a bid now! Your registration has been successful.
Sorry, bidding has ended on this item. We have thousands of new lots everyday, start a new search.
Bidding on this auction has not started. Please register now so you are approved to bid when auction starts.
1/4
Auctioneer has chosen not to publish the price of this lot
Königstein

Reiss & Sohn, Buch- und Kunstantiquariat, Auktionen

Geomantia, Eyn kunst des warsagens Geomantia: Eyn kunst des warsagens. Mit beygesetzter Tafeln, welche stund des tages und der nacht, eyn jeder planet regir. Mainz, P. Jordan, 1532. 4to (20:15 cm). Mit 1 blattgr. Holzschnitt. 20 nn. Bll. Mod. flex. Prgt. VD 16, G 1314; vgl. Wellcome I, 2746 (2. A. 1534), nicht bei Zinner u. in den Occulta-Bibl. - Erste Ausgabe, selten. Behandelt zunächst Planetenberechnung mit Tafeln nach Stöffler, dann die "zwölff untherscheyd" in Reimen: je 12 Bäume, Blumen, Spezereien, Flüsse, Vögel, Fische, Berge etc., ferner 16 Königsprophezeiungen, alles mit Kombinationszahlen am Rand. Abschließend die im Titel genannten Planeteneigenschaften. Der allegorische Holzschnitt "MF" monogrammiert, möglicherweise der von Nagler IV, 1776 erwähnte, um 1533 in Straßburg tätige Meister unbekannten Namens. - Unbeschnitten, stock- u. etwas wasserfleckig, stellenw. kl. Randläsuren. Titel, Bl. A2 u. Schlußbl. mit Stempelrasur; Titel angefalzt, mit Randausbesserung u. Löchlein am Kopf. Bogen C im Bundbereich braunfleckig.

Auctioneer:

Reiss & Sohn, Buch- und Kunstantiquariat, Auktionen
Geomantia, Eyn kunst des warsagens Geomantia: Eyn kunst des warsagens. Mit beygesetzter Tafeln, welche stund des tages und der nacht, eyn jeder planet regir. Mainz, P. Jordan, 1532. 4to (20:15 cm). Mit 1 blattgr. Holzschnitt. 20 nn. Bll. Mod. flex. Prgt. VD 16, G 1314; vgl. Wellcome I, 2746 (2. A. 1534), nicht bei Zinner u. in den Occulta-Bibl. - Erste Ausgabe, selten. Behandelt zunächst Planetenberechnung mit Tafeln nach Stöffler, dann die "zwölff untherscheyd" in Reimen: je 12 Bäume, Blumen, Spezereien, Flüsse, Vögel, Fische, Berge etc., ferner 16 Königsprophezeiungen, alles mit Kombinationszahlen am Rand. Abschließend die im Titel genannten Planeteneigenschaften. Der allegorische Holzschnitt "MF" monogrammiert, möglicherweise der von Nagler IV, 1776 erwähnte, um 1533 in Straßburg tätige Meister unbekannten Namens. - Unbeschnitten, stock- u. etwas wasserfleckig, stellenw. kl. Randläsuren. Titel, Bl. A2 u. Schlußbl. mit Stempelrasur; Titel angefalzt, mit Randausbesserung u. Löchlein am Kopf. Bogen C im Bundbereich braunfleckig.

Old and Modern LiteratureArt · Philosophy · AutographsRare Books · ManuscriptsGeography · Travel · AtlasesPhotography · Maps · Decorative Prints

Sale Date(s)
Venue Address
Adelheidstr. 2
Königstein
61462
Germany

For Reiss & Sohn, Buch- und Kunstantiquariat, Auktionen delivery information please telephone +49 (0)6174 9272-0.

Important Information

Der Käufer hat auf den Zuschlagspreis ein Aufgeld von 17% zu entrichten; auf den Nettoendbetrag wird Umsatzsteuer zum ermäßigten Satz von zurzeit 7% erhoben. Gegenstände, die dem vollen Umsatzsteuersatz von zurzeit 19% unterliegen, sind mit * gekennzeichnet (Regelbesteuerung).

Terms and Conditions

See Full Terms And Conditions