off
You are currently using Beta Search - Change the switch to go back to Old Search
on

Beta search

Refine your search

Sale Section

Estimate

Filter by Price Range

Category

Brand

Item Type

Auction Details

Works of Art, Antiquities

Hermann Historica Live Webcast Auction 13 Nov 2019 10:00 CET (09:00 GMT) (2 day sale)

Sale Date(s)

  • Lots: 1601-2524
  • Lots: 2525-2718
  • München

Venue Address

  • Linprunstraße 16
  • München
  • 80335
  • Germany

Auction Details

Important Information Terms & Conditions Print Catalogue
Currency: EUR
Buyer's premium inc. VAT/sales tax: 0.00%
Online commission inc. VAT/sales tax: 0.00%

Auctioneer Details

There are 1050 item(s) within this sale
  • List
  • Grid
  • Lots per page
  • 60
  • 120
  • 240
Page of 18

This auctioneer has chosen to not publish their results. Please contact them directly for any enquiries.

Skyphos, Apulien, Unteritalien, Mitte - 2. Hälfte 4. Jhdt. v. Chr.Skyphos auf profiliertem Standring

Lot 1661

Skyphos, Apulien, Unteritalien, Mitte - 2. Hälfte 4. Jhdt. v. Chr. Skyphos auf profiliertem Standring mit zwei gegenüberliegenden, waagrechten H...

More details

Guttus mit Silenskopf als Reliefdekor, Apulien, Ende 4. Jhdt. - Anfang 3. Jhdt. v. Chr.Guttus mit

Lot 1662

Guttus mit Silenskopf als Reliefdekor, Apulien, Ende 4. Jhdt. - Anfang 3. Jhdt. v. Chr. Guttus mit schwarzem Glanztonüberzug auf hohem, schwarz-...

More details

Schwarze Kylix, Kampanien, 3. - 2. Jhdt. v. Chr.Schwarz glasierte, kampanische Kylix mit

Lot 1663

Schwarze Kylix, Kampanien, 3. - 2. Jhdt. v. Chr. Schwarz glasierte, kampanische Kylix mit profiliertem Standring. Die Außenseite der vornehmen T...

More details

Großer, lukanischer Skyphos, Unteritalien, ca. 430 - 420 v. Chr.Rotfiguriger Skyphos mit

Lot 1664

Großer, lukanischer Skyphos, Unteritalien, ca. 430 - 420 v. Chr. Rotfiguriger Skyphos mit dionysischen Motiven. In guter Malerei auf der einen B...

More details

Groteske Terrakottafigur, Canosa, Unteritalien, 4. - 3. Jhdt. v. Chr.Groteske Figur mit Theatermaske

Lot 1665

Groteske Terrakottafigur, Canosa, Unteritalien, 4. - 3. Jhdt. v. Chr. Groteske Figur mit Theatermaske in rosa Gewand. Das mit dem Umhang bedeckt...

More details

Terrakottafigur einer mit Chiton und Himation bekleideten Dame, Canosa, Apulien, 4. - 3. Jhdt. v.

Lot 1666

Terrakottafigur einer mit Chiton und Himation bekleideten Dame, Canosa, Apulien, 4. - 3. Jhdt. v. Chr. Überaus feine polychrome Terrakotta-Figur...

More details

Zwei polychrome Frauenstatuetten, Griechenland, 5. Jhdt. v. Chr.Zwei aus der gleichen Form

Lot 1667

Zwei polychrome Frauenstatuetten, Griechenland, 5. Jhdt. v. Chr. Zwei aus der gleichen Form hergestellte weibliche Terrakotta-Frauenfiguren mit ...

More details

Zwei polychrome Frauenstatuetten, Griechenland, 5. Jhdt. v. Chr.Zwei aus der gleichen Form

Lot 1668

Zwei polychrome Frauenstatuetten, Griechenland, 5. Jhdt. v. Chr. Zwei aus der gleichen Form hergestellte weibliche Terrakotta-Frauenfiguren mit ...

More details

Keramik-Patrize mit Gorgoneion, Unteritalien, 4.-2. Jhdt. v. Chr.Runde Keramik-Patrize mit plastisch

Lot 1669

Keramik-Patrize mit Gorgoneion, Unteritalien, 4.-2. Jhdt. v. Chr. Runde Keramik-Patrize mit plastisch verziertem Medaillon. Dargestellt ist das ...

More details

Silbernes Kybele-Votivblech mit Teilvergoldung, hellenistisch, 2.-1. Jhdt. v. Chr.Fragment eines

Lot 1670

Silbernes Kybele-Votivblech mit Teilvergoldung, hellenistisch, 2.-1. Jhdt. v. Chr. Fragment eines fein getriebenen, silbernen Votivblechs mit th...

More details

Hellenistischer Goldring mit Granat und Smaragd, Ende 4. - 3. Jhdt. v. Chr.Goldring, dessen Reif aus

Lot 1671

Hellenistischer Goldring mit Granat und Smaragd, Ende 4. - 3. Jhdt. v. Chr. Goldring, dessen Reif aus zwei Delfinen gebildet ist. Unten zwischen...

More details

Fingerring, Gold, hellenistisch, 3. - 1. Jhdt. v. Chr.Die Ringschiene ist aus Golddraht gefertigt,

Lot 1672

Fingerring, Gold, hellenistisch, 3. - 1. Jhdt. v. Chr. Die Ringschiene ist aus Golddraht gefertigt, der wiederum an der äußeren Fassung der Plat...

More details

Goldene Haarnadel, griechisch, geometrische Periode, 7. Jhdt. v. Chr.Haarnadel aus an beiden Enden

Lot 1673

Goldene Haarnadel, griechisch, geometrische Periode, 7. Jhdt. v. Chr. Haarnadel aus an beiden Enden spitz zulaufendem, ca. 1 - 1,5 cm dickem Gol...

More details

Etruskischer Votivkopf aus Ton, 3. - 2. Jhdt. v. Chr.Leicht unterlebensgroßer Terrakottakopf eines

Lot 1674

Etruskischer Votivkopf aus Ton, 3. - 2. Jhdt. v. Chr. Leicht unterlebensgroßer Terrakottakopf eines Mannes aus rötlichem Ton. Auf Vorderansicht ...

More details

Terrakotta-Votivkopf eines jungen Etruskers, etruskisch, 2. Hälfte 1. Jhdt. v. Chr.Lebensgroße

Lot 1675

Terrakotta-Votivkopf eines jungen Etruskers, etruskisch, 2. Hälfte 1. Jhdt. v. Chr. Lebensgroße Terrakotta-Maske eines jungen Mannes, der ein Tu...

More details

Bogenfibel, etruskisch, 7. Jhdt. v. Chr.Ausgefallene, bronzene Bogenfibel mit beiderseits je zehn

Lot 1676

Bogenfibel, etruskisch, 7. Jhdt. v. Chr. Ausgefallene, bronzene Bogenfibel mit beiderseits je zehn großen seitlichen Zapfen am Bügel. Das 2,5 cm...

More details

Kahnfibel, etruskisch, 7. Jhdt. v. Chr.Große Bronzefibel mit rautenförmigem, unten hohl gearbeitetem

Lot 1677

Kahnfibel, etruskisch, 7. Jhdt. v. Chr. Große Bronzefibel mit rautenförmigem, unten hohl gearbeitetem Bügel, auf dem sich Längs- und Quergrat mi...

More details

Massiver Bronzearmreif, etruskisch, 6. Jhdt. v. Chr.Schwerer Armreif, dessen Außenseite in Form

Lot 1678

Massiver Bronzearmreif, etruskisch, 6. Jhdt. v. Chr. Schwerer Armreif, dessen Außenseite in Form eng aufgereihter, dicker Perlen gestaltet ist. ...

More details

Gürtelhaken, etruskisch, 7. Jhdt. v. Chr.Zweiteiliger Gürtelverschluss aus Bronze. Jeweils ein

Lot 1679

Gürtelhaken, etruskisch, 7. Jhdt. v. Chr. Zweiteiliger Gürtelverschluss aus Bronze. Jeweils ein offenes, längliches Rechteck mit leicht spitz au...

More details

Etrusko-korinthische Kanne, spätes 7. - frühes 6. Jhdt. v. Chr.Olpe mit ausladendem Rand und

Lot 1680

Etrusko-korinthische Kanne, spätes 7. - frühes 6. Jhdt. v. Chr. Olpe mit ausladendem Rand und ornamentalem Dekor. "Gruppe der verflochtenen Böge...

More details

Etrusko-korinthische Pyxis, 7. - frühes 6. Jhdt. v. Chr.Geometrisch verzierte, hellgrundige Pyxis

Lot 1681

Etrusko-korinthische Pyxis, 7. - frühes 6. Jhdt. v. Chr. Geometrisch verzierte, hellgrundige Pyxis mit einem seitlichen Henkel. Flankierend zum ...

More details

Schnabelkanne, frühetruskisch, spätes 8. - Mitte 7. Jhdt. v. Chr.Dunkelbraune Schnabelkanne mit

Lot 1682

Schnabelkanne, frühetruskisch, spätes 8. - Mitte 7. Jhdt. v. Chr. Dunkelbraune Schnabelkanne mit hohem Ausguss. Der leicht gedrungene Bauch mit ...

More details

Frühetruskische Doppelhenkelschale mit Schlaufenhenkel, 750 - 650 v. Chr.Bräunliches

Lot 1683

Frühetruskische Doppelhenkelschale mit Schlaufenhenkel, 750 - 650 v. Chr. Bräunliches Doppelhenkelgefäß mit plastischen Rippen und Noppen. Die H...

More details

Bucchero-Kelch mit plastischen Masken, etruskisch, 550 - 540 v. Chr.Hervorragend erhaltener

Lot 1684

Bucchero-Kelch mit plastischen Masken, etruskisch, 550 - 540 v. Chr. Hervorragend erhaltener etruskischer Kelch mit hohem Standfuß, dessen unter...

More details

Etruskische Bucchero-Kanne mit Kleeblattmündung, 6. Jhdt. v. Chr.Große, schwarze Kleeblattkanne

Lot 1685

Etruskische Bucchero-Kanne mit Kleeblattmündung, 6. Jhdt. v. Chr. Große, schwarze Kleeblattkanne mit Standring. Kleine Beschädigung an der Lippe...

More details

Großer etruskischer Kyathos, Italien, 6. Jhdt. v. Chr.Etruskischer Bucchero-Kyathos mit

Lot 1686

Großer etruskischer Kyathos, Italien, 6. Jhdt. v. Chr. Etruskischer Bucchero-Kyathos mit hochgestelltem Schlaufenhenkel auf hohem Fuß. Am Schale...

More details

Villanovazeitliche Schale mit reichem Dekor, faliskisch, 8. Jhdt. v. Chr.Dunkelbraune Schale (

Lot 1687

Villanovazeitliche Schale mit reichem Dekor, faliskisch, 8. Jhdt. v. Chr. Dunkelbraune Schale (Impasto) mit eingezogenem Rand. Ein vertikaler, e...

More details

Schnabelkanne mit Ritzdekor, faliskisch, 7. Jhdt. v. Chr.Aus zahlreichen Scherben

Lot 1688

Schnabelkanne mit Ritzdekor, faliskisch, 7. Jhdt. v. Chr. Aus zahlreichen Scherben zusammengesetzte, dunkelbraune Schnabelkanne. Auf der Schulte...

More details

Messapische Nestoris (Trozella), 4. Jhdt. v. Chr.Bräunliche Nestoris mit breitem Fuß. Bauchiges

Lot 1689

Messapische Nestoris (Trozella), 4. Jhdt. v. Chr. Bräunliche Nestoris mit breitem Fuß. Bauchiges Gefäß mit Bandhenkeln, die mit je zwei Paar Rot...

More details

Marmortorso eines Jünglings, römisch, 1. Jhdt.Fein modellierter, leicht unterlebensgroßer Torso

Lot 1690

Marmortorso eines Jünglings, römisch, 1. Jhdt. Fein modellierter, leicht unterlebensgroßer Torso eines Jünglings. Die bildhauerische Qualität de...

More details

Eiserner Faltstuhl für einen Feldherrn (sella castrensis), römisch, 2. - 6. Jhdt.Mit Bronze-/

Lot 1691

Eiserner Faltstuhl für einen Feldherrn (sella castrensis), römisch, 2. - 6. Jhdt. Mit Bronze-/Messingeinlagen reich dekorierter Klappstuhl, der ...

More details

Ein römischer Pugio, 3. Jhdt.Pugio mit breiter, leicht geschwungener und vorn spitz zulaufender

Lot 1692

Ein römischer Pugio, 3. Jhdt. Pugio mit breiter, leicht geschwungener und vorn spitz zulaufender Klinge mit zwei Mittelrillen. Der zweischalige ...

More details

Frühkaiserzeitlicher Gladius des Typs Mainz, Ende 1. Jhdt. v. Chr. - Anfang 1. Jhdt. n. Chr.

Lot 1693

Frühkaiserzeitlicher Gladius des Typs Mainz, Ende 1. Jhdt. v. Chr. - Anfang 1. Jhdt. n. Chr. Gladius vom Typ Mainz. Die Klinge verjüngt sich auf...

More details

Spatha des Typs Straubing-Nydam, römisch, 2. - 3. Jhdt.Gut erhaltenes römisches Eisenschwert mit

Lot 1694

Spatha des Typs Straubing-Nydam, römisch, 2. - 3. Jhdt. Gut erhaltenes römisches Eisenschwert mit langer Klinge. Die im Querschnitt leicht gewöl...

More details

Spatha des Typs Straubing-Nydam, römisch, 2. - 3. Jhdt.Gut erhaltenes römisches Eisenschwert mit

Lot 1695

Spatha des Typs Straubing-Nydam, römisch, 2. - 3. Jhdt. Gut erhaltenes römisches Eisenschwert mit langer Klinge. Die im Querschnitt leicht gewöl...

More details

Schwert, römisch, spätlimeszeitlich, 2. Hälfte 3. Jhdt.Schwert mit breiter, relativ flacher Klinge

Lot 1696

Schwert, römisch, spätlimeszeitlich, 2. Hälfte 3. Jhdt. Schwert mit breiter, relativ flacher Klinge und nahezu parallel verlaufenden Schneiden. ...

More details

Schwert, spätrömisch, 4. Jhdt.Eisenschwert mit breiter, kräftiger Klinge. Die Schneiden verlaufen

Lot 1697

Schwert, spätrömisch, 4. Jhdt. Eisenschwert mit breiter, kräftiger Klinge. Die Schneiden verlaufen über eine weite Strecke fast parallel und ers...

More details

Klinge eines Kurzschwertes, römisch, 3. Jhdt.Leicht geschwungene Klinge eines Kurzschwertes. Die

Lot 1698

Klinge eines Kurzschwertes, römisch, 3. Jhdt. Leicht geschwungene Klinge eines Kurzschwertes. Die Klingenwurzel geht in eine lange, spitze Angel...

More details

Pilum-Spitze mit Angel, römisch, 2. - 3. Jhdt.Beeindruckend gut erhaltene eiserne Pilumspitze. Die 6

Lot 1699

Pilum-Spitze mit Angel, römisch, 2. - 3. Jhdt. Beeindruckend gut erhaltene eiserne Pilumspitze. Die 6 cm lange, verdickte Vierkantspitze sitzt a...

More details

Pilum-Spitze, römisch, 2. - 3. Jhdt.Hervorragend erhaltene eiserne Pilumspitze. Die verdickte

Lot 1700

Pilum-Spitze, römisch, 2. - 3. Jhdt. Hervorragend erhaltene eiserne Pilumspitze. Die verdickte Vierkantspitze sitzt auf einer langen, im Quersch...

More details

Große Applike mit Personifikation der Fides Militum, römisch, 3. Jhdt.Figürlicher Beschlag mit

Lot 1701

Große Applike mit Personifikation der Fides Militum, römisch, 3. Jhdt. Figürlicher Beschlag mit Darstellung der Personifikation der Gottheit Fid...

More details

Goldfibel mit Utere felix-Inschrift, römisch, Ende 3. Jhdt.Goldene Zwiebelknopffibel vom Typ

Lot 1702

Goldfibel mit Utere felix-Inschrift, römisch, Ende 3. Jhdt. Goldene Zwiebelknopffibel vom Typ Keller Ib. Der fünfkantige Querarm trägt profilier...

More details

Zwei Besitzermarken römischer Soldaten, 1. - 3. Jhdt.Zwei kleine Bronzebleche in Form von tabulae

Lot 1703

Zwei Besitzermarken römischer Soldaten, 1. - 3. Jhdt. Zwei kleine Bronzebleche in Form von tabulae ansatae mit punktierten Buchstaben. Die größe...

More details

Zwei militärische Besitzermarken, römisch, 1. - 3. Jhdt.Rundes Bronzeplättchen, rückseitig mit

Lot 1704

Zwei militärische Besitzermarken, römisch, 1. - 3. Jhdt. Rundes Bronzeplättchen, rückseitig mit Befestigungsstift. Darauf zweizeilige Inschrift ...

More details

Ziegelfragment mit Stempel der 1. Legion Italica, römisch, Ende 1. Jhdt. - 4. Jhdt.Quadratischer

Lot 1705

Ziegelfragment mit Stempel der 1. Legion Italica, römisch, Ende 1. Jhdt. - 4. Jhdt. Quadratischer Ziegel. In rechteckigem Stempelfeld (Maße 13,4...

More details

Zwei Ziegelfragmente mit Stempeln der 7. und 10. Legion, römisch, 2. - 3. Jhdt.Quadratischer Ziegel,

Lot 1706

Zwei Ziegelfragmente mit Stempeln der 7. und 10. Legion, römisch, 2. - 3. Jhdt. Quadratischer Ziegel, eine Ecke fehlt. Darauf ein nur leicht ein...

More details

Drei Ziegelfragmente, davon eines mit Stempel der 10. Legion, römisch, 2. - 3. Jhdt.Großes Tegula-

Lot 1707

Drei Ziegelfragmente, davon eines mit Stempel der 10. Legion, römisch, 2. - 3. Jhdt. Großes Tegula-Bruchstück mit dem Stempel der 10. Legion Gem...

More details

Zwei Ziegelfragmente, eines mit Stempel der 11. Legion, römisch, 2. Hälfte 1. Jhdt. - 3. Jhdt.

Lot 1708

Zwei Ziegelfragmente, eines mit Stempel der 11. Legion, römisch, 2. Hälfte 1. Jhdt. - 3. Jhdt. Tegula-Fragment mit sohlenförmigem Stempel (Maße ...

More details

Ziegelfragment mit Stempel der 14. Legion, römisch, 2. - 3. Jhdt.Tegula-Bruchstück mit

Lot 1709

Ziegelfragment mit Stempel der 14. Legion, römisch, 2. - 3. Jhdt. Tegula-Bruchstück mit sohlenförmigem Stempel (Maße ca. 11,4 cm x 2,3-2,6 cm, B...

More details

Ziegelfragment mit Stempel der 14. Legion, römisch, 2. - 4. Jhdt.Tegula-Fragment. Außer dem

Lot 1710

Ziegelfragment mit Stempel der 14. Legion, römisch, 2. - 4. Jhdt. Tegula-Fragment. Außer dem Abdruck einer großen Hundepfote findet sich noch fo...

More details

Ziegel mit Stempel G F P F, römisch, 1. - 3. Jhdt.Quadratischer Bauziegel, darauf in rechteckigem

Lot 1711

Ziegel mit Stempel G F P F, römisch, 1. - 3. Jhdt. Quadratischer Bauziegel, darauf in rechteckigem Stempelfeld (Maße 9,6 cm x 3 cm) die Marke G ...

More details

Ziegelfragment mit Stempel der Faesonia-Manufaktur, römisch, 1. Hälfte 1. Jhdt.Tegula-Fragment.

Lot 1712

Ziegelfragment mit Stempel der Faesonia-Manufaktur, römisch, 1. Hälfte 1. Jhdt. Tegula-Fragment. Darauf ein rechteckiges Stempelfeld (Maße 17,6 ...

More details

Vier Schuhnägel von Marschstiefeln römischer Legionäre, römisch, 1. Jhdt. v. Chr.Vier eiserne

Lot 1713

Vier Schuhnägel von Marschstiefeln römischer Legionäre, römisch, 1. Jhdt. v. Chr. Vier eiserne Nägel zum Beschlagen der Marschstiefel römischer ...

More details

Zwei Hipposandalen, römisch, 1. - 4. Jhdt.Zwei schmiedeeiserne Hufschuhe mit seitlichen Stützlappen.

Lot 1714

Zwei Hipposandalen, römisch, 1. - 4. Jhdt. Zwei schmiedeeiserne Hufschuhe mit seitlichen Stützlappen. Vorne und hinten kräftige Befestigungshake...

More details

Endstück eines Gerätegriffs in Form eines Drachenkopfs, römisch, 3. - 4. Jhdt.In Kaltarbeit

Lot 1715

Endstück eines Gerätegriffs in Form eines Drachenkopfs, römisch, 3. - 4. Jhdt. In Kaltarbeit verziertes Endstück eines bronzenen Gerätegriffs, d...

More details

Bronzeaufsatz mit den Büsten zweier spätrömischer Kaiser, Ende 4. - 5. Jhdt.Zwei nebeneinander

Lot 1716

Bronzeaufsatz mit den Büsten zweier spätrömischer Kaiser, Ende 4. - 5. Jhdt. Zwei nebeneinander angeordnete Kaiserbüsten. Beide mit Diadem und i...

More details

Beinerner Gerätegriff in vollplastisch-grotesker Gestalt des Priapos, römisch, 2. - 3. Jhdt. v.

Lot 1717

Beinerner Gerätegriff in vollplastisch-grotesker Gestalt des Priapos, römisch, 2. - 3. Jhdt. v. Chr. Aus Bein geschnitzter, alter, nahezu kahlkö...

More details

Groteske Bronzeminiatur des Herkules mit Keule, römisch, 1. - 2. Jhdt.Der nackte, ihtyphallische

Lot 1718

Groteske Bronzeminiatur des Herkules mit Keule, römisch, 1. - 2. Jhdt. Der nackte, ihtyphallische Herkules ist mit extrem verkürzten Beinen darg...

More details

Bacchus-Büste, römisch, 1. - 2. Jhdt.Fein gearbeitete Büste des jugendlichen Gottes mit nacktem

Lot 1719

Bacchus-Büste, römisch, 1. - 2. Jhdt. Fein gearbeitete Büste des jugendlichen Gottes mit nacktem Oberkörper. Im Haar ein Kranz aus Blüten. Von h...

More details

Nike-Applike, römisch, 2. - 3. Jhdt.Bronzebeschlag in Form einer Nike. Halbplastisch gegossene und

Lot 1720

Nike-Applike, römisch, 2. - 3. Jhdt. Bronzebeschlag in Form einer Nike. Halbplastisch gegossene und in Kaltarbeit verzierte Siegesgöttin, deren ...

More details
Loading...Loading...
  • Lots per page
  • 60
  • 120
  • 240
Page of 18

Recently Viewed Lots